Pfad der AHNEN

Sich mit der Ahnenlinie zu beschäftigen eröffnet in uns einen Raum, 
der zeigt, woher wir kommen und wer wir sind.
Wenn wir den Pfad der Ahnen betreten, 
verbinden wir uns mit unseren eigenen Wurzeln.
 
Sowohl unsere Blutsahnen als auch die spirituellen Ahnen 
hinterlassen uns eine Quelle von Kraft und Weisheit, 
aus der wir schöpfen können, wenn wir uns dieser bewusst werden.
 
Wir erforschen dieses Erbe, verbinden uns mit unseren Wurzeln 
und lernen unsere spirituellen Ahnen kennen.
Ebenso wenden wir uns  Verhaltensmustern, Glaubenssätze und 
Prägungen zu, die uns nicht dienlich sind, uns einschränken und belasten. 
 
Themen:        Das Rad der Ahnen und Generationen
                      Das Ahnenfeld
                      Ahnenkraft spüren und nutzen
                      Ahnen würdigen und ehren
                      Versöhnung mit den Vorfahren
                      Verhaftungen in der Ahnenlinie lösen und heilen
                      Was sind meine Wurzeln, meine Traditionen?
 



Termin 08. bis 11. November

Donnerstag, 17:00 Uhr
Freitag und Samstag, 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Sonntag bis 12:00 Uhr 

Seminargebühr EUR 320 

Verpflegung für Mittag- und Abendessen 50 EUR

 

 

 

Seminarleitung: Roswitha Ganseneder – Lotter

 

 

 

                        Sabine Wieler  Goldschmiedemeisterin,
                        Ausbildung in schamanische Heilwege und Heilweisen
 
 
Bitte Socken, Decke und der Jahreszeit und Witterung angepasste 
Kleidung/ Isomatte etc. mitbringen.
 

Bitte melden Sie sich für die Intensivtage spätestens zwei Wochen vor Beginn verbindlich an.
Bei Absagen später als 14 Tage vor Kursbeginn ist die Kursgebühr 
in voller Höhe zu zahlen oder eine Ersatzperson zu benennen.

Nutzen sie  die Möglichkeit einer frühzeitigen Anmeldung!

Ihre Buchung wird gültig nach Bestätigung von uns
und Einzahlung der Kursgebühr



Anmeldung in der KRÄUTERWERKSTATT oder unter  
08363 9289209 oder unter Post@Kraeuterwegweiser.de

Jeder Teilnehmer/ In ist während und nach den Veranstaltungen  für das was er/ sie macht, bekommt, gibt und erfährt, selbst verantwortlich!


Eine Veranstaltung von
KRÄUTERWEGWEISER
Roswitha Ganseneder - Lotter
Badstraße 11
87459 Pfronten